Home Impressum

Tipps

Bei einer Candida-Behandlung

Um Sie erfolgreich gegen den Candida-Pilz behandeln zu können müssen Sie folgendes beachten:

  • essen Sie keine Lebensmittel, in denen Zucker enthalten ist. Achtung: auch in Wurst und fast allen Fertiggerichten und Konserven wird Zucker als Konservierungsstoff verwendet. Achten Sie im Kleingedruckten auf Ausdrücke wie: Fructose, Saccharose, Maltose etc.
  • essen Sie keine Lebensmittel aus Weißmehlprodukten, wie Brötchen, Weißbrot, etc. …
  • verzichten Sie auf Alkohol in jeglicher Form
  • essen Sie höchstens "EIN" Teil Obst mit einem geringen Zuckeranteil am Tag
  • keine Süßigkeiten, kein Kuchen und keine Kekse
  • essen Sie Vollkornprodukte, Fleisch, Salat und Gemüse

Heilpraktikerin Uta Mittelstädt · Winkelerstr. 11 · 38518 Gifhorn · Tel. 05371-3767 · www.heilpraktiker-gf.de · E-Mail: uta.mittelstaedt@heilpraktiker-gf.de